loading...

Do, 26.4.2012, 12:00 / Institut für Kunst und Gestaltung 1/ TU Wien

Vortrag / lecture
Dr. Werner Fenz: “Keine Schonzeit für Bären – die öffentliche Kunst dreht auf”

Do, 26.4.2012, 12:00
Institut für Kunst und Gestaltung 1/ TU Wien
Karlsgasse 11/ 1. Stock
1040 Wien

„Wenn von Kunst im öffentlichen Raum die Rede ist, dann meint man heute nicht mehr die Sandstein-Bären vor Gebäuden der Wiederaufbauzeit oder den obligaten Fußgängerzonen-Schmuck mit „kühnen“ abstrakten Skulpturen. Eher meint man Beispiele dafür, wie die Kunst im öffentlichen Raum den öffentlichen Raum thematisiert.“
Werner Fenz (Kunsthistoriker) ist Universitätsdozent für Neueste Kunstgeschichte an der Universität Graz. Er war von 1993-1997 Direktor der Neuen Galerie Graz und ab 1998 Projekt- und Ausstellungskurator in der Kulturabteilung des Landes Steiermark. Von 2004-2008 leitete er das Künstlerhaus Graz und war von 2006-2011 der Leiter des Instituts für Kunst im öffentlichen Raum Steiermark.

Der Vortrag findet in Kooperation mit dem Institut für Wohnbau und Entwerfen/ TU Wien statt.